meet ARCHItects at POINTofSale  &  meet ARCHItects on BOARD

 

Vorteile für Architekten

 

    Reduzierung von Vertreter-Besuchen (6-8 Vertreter-Besuche pro Tag werden auf 1 Architektur-Veranstaltung reduziert.)

    Der Gesprächspartner entscheidet beim Architektenbesuch, von welchem vorgestellten Produzenten er mehr Infos benötigt, wann und auf welchem Weg => Termin, Anruf, Email oder postalisch => ARCHIPOINT teilt dies dem Industriepartner mit)

    somit nur Intensivierung von gewünschten Industrie-Kontakten

    über die Architekturmesse im eigenen Büro resultiert eine Zeit-Ersparnis durch Wegfall der An- und Abfahrt zu diversen "Outside-of-Office-Events" (Architektenmessen) in Bezug auf "Weiterbildung"

    gewerkeübergreifende Produkt-Informationen (Verbundseminar)

    1-to-1 Dialog, d.h. individuelle, zielgerichtete Fragen und Antworten (Als Leitfaden dient die PDF-Produktpräsentation der Industriepartner)
    sowie ggf. noch Videos und das Zeigen von Produktmuster (Haptik) über´s Internet nicht möglich

    zur Akzeptanz unserer Architektur-Events siehe nebenstehendes PDF "Architektenaussagen, erhalten per Email" sowie unsere Seite "REFERENZEN" => REF. ARCHITEKTEN


mehrere Produzenten-Vertreterbesuche pro Tag

=> reduziert auf ein zusammengefasstes Meeting




Vorteile für Produzenten


    100% Erreichbarkeit (Im Gegensatz zu einer Teilnahme an einem "Outside-of-Office-Event" (Architektenmesse) => Dort ist die Standmiete pauschal mit einer ungewissen Anzahl an Messestand-Gesprächen. Hier werden nur durchgeführte "Inhouse-Gespräche" abgerechnet.

    100% Wahrnehmung (Im Gegensatz z.B. zum eigenen Messestand oder Anzeigen in Fachzeitschriften =>  Jeder Industriepartner wird bei dem "Architekturverbundseminar" vorgestellt über eine PDF-Präsentation, ggf. Video, ggf. Muster (Haptik über´s Internet nicht möglich)

    100% Feedback (Jeder Industriepartner erhält einen Besuchsbericht; siehe PDFs rechts: "Leads"    =>    im Gegensatz zu z.B. Newsletter oder postalische Mailings oder bei Architekturevents: Informationen zu Anzahl und Qualität, d.h. Planungsschwerpunkte, Bürogröße sowie Funktion der Besucher)

    100% Erfolgskontrolle (via OneDrive; Jeder Industriepartner hat tagesaktuell Zugriff auf die Besuchsberichte aus den "Architektenmessen am POS". Diese sind priorisiert nach A/B/C (A=Lead mit einer Objekt-Einsatzmöglichkeit). Eine Statistik "Quantität / Qualität" zeigt die Ergebnisse über den Zeitraum der ArchitekTour auf. Diese kann der Industriepartner über ein Formular "Kundenzufriedenheit" täglich bewerten => siehe rechts PDF) 

    100% Messbarkeit über individuelle, zielgerichtete Fragen und Antworten im Bezug auf Einsatz-möglichkeiten im Tagesgeschäft (Als Leitfaden dient die PDF-Produktpräsentation der Industriepartner mit Problemlösungen bei unterschiedlichen Objektarten) - Networking über Architekturleads 

    Individuelle, personifizierte Werbung (Je nach Objektart - Wohnbau oder Industriehalle oder Hotel oder Schule etc. -werden unterschiedlichen Verkaufsargumente herangezogen - im Gegensatz z.B. zu einer Anzeige, TV-Spot, Video-Clip auf Youtube oder Newsletter)

    Exklusivität bzw. regionaler Konkurrenzschutz (d.h. bei einer ArchitektTour wird kein Mitbewerber beim selben Architektenmeeting präsentiert => im Gegensatz zu z.B. einer Architektenmesse mit themenbezogenen Messehallen und damit Produzenten aus dem gleichen Segment oder Anzeigen in Fachzeitschriften oder Internetportale mit Produktdatenbanken etc.)

    3-4 von 5 Sinnesorganen werden angesprochen => Hören, Sehen, Fühlen, ggf. Riechen (z.B. Firma Organoid); Nur "Schmecken" hatten wir "Bauprodukt-seitig", d.h. auf der Arbeitsebene, noch nicht - dafür aber auf der persönlichen Ebene über give aways wie z.B. Peppermint-Bonbons oder Ritter-Schokolade <= Fa. Ritter-Solarüber´s Internet nicht möglich

    Als 6. Sinn bezeichnen wir in diesem Zusammenhang die persönliche Präsenz vor Ort (Architektenbesuch). Das schafft Vertrauen! Architekten wollen regionale Ansprechpartner, auf welche man im Bauverlauf direkt und persönlich zurück greifen kann.  - über´s Internet nicht möglich

    Entlastung des Aussendienstes (Bei "Outside-of-Office-Events" wie Architekturmessen sind die Fachberater an mehreren Tagen am Messestand gebunden für viele Erstkontakte. Erst im Gespräch kristallisiert sich heraus: WICHTIG oder UNWICHTIG. Damit geht viel Zeit verloren für das Tagesgeschäft, konkret für die Abwicklung der aktuellen Auftragslage.

    besser Networking über die Architektenevents von ARCHIPOINT zwischen Architekturbüro und Produzenten mittels Leads. Diese sind zeitlich gut in das Tagesgeschäft des Vertriebsteams zu integrieren. => siehe dazu bei "ABLAUF" die Punkte 6 und 7

    jährlich konstant hohe regionale Marktdurchdringung (Architekturveranstaltungen persönlich am Point of Sale, d.h. Arbeitsplatz der Architekten)      => siehe dazu bei "TERMINE" die Anzahl an regionalen Architekturevents <= Kein Veranstalter von "Outside-of-Office-Events" (Architektenmessen) deckt so viele wirtschaftliche Hot-Spots im gesamten DACH-Gebiet ab, weder regional noch jährlich.

    Integration in Architekten-Netzwerke - über Massenmedien nicht möglich, aber über Architektenevents

    Priorisierung von Architekturbüros (siehe dazu "Kernkompetenzen" bei "ÜBER UNS" mit PDF "Architekten, die Selbstausbeuter"), basierend auf einem Architektenbesuch vor Ort

    Erhalt einer aktuellen Architekten-Datenbank mit aktuellen Planungsschwerpunkten sowie Feedback zur Einstellung zum eigenen Produkt-Portfolio
    damit individuelle Differenzierungsmöglichkeiten für Folgeaktivitäten, u.a. Mailings, postalische Zusendungen oder Einladungen zu Architekturevents 




Leads_AT.pdf (418.6KB)
Leads_AT.pdf (418.6KB)





meet ARCHItects at POINTofSale (am Arbeitsplatz) => Synonym/Begriff für:

Architekten... => ... -veranstaltungen, -messen, -events, -meetings, -seminare, -forum, -kolloqium, -symposium, -tagung, -kongress, -konferenz, -dialog, ...

 

 

Architektenveranstaltung, Architektenveranstaltungen, Architekturveranstaltung, Architekturveranstaltungen, Architektenmesse, Architektenmessen, Architekurmesse. Architektenmessen, Architektenevent, Architektenevents, Architekturevent, Architekturevents, Architektenmeeting, Architektenmeetings, Architekturmeetings, Architekttouren, Architektouren, Architecttouren, Architectouren, Architektenseminar, Architektenseminare, Architekturseminar, Architektenseminare, Architektenforum, Architekturforum, Architektenkongress, Architekturkongress, Architektensymposium, Architektursymposium, Architektenkolloqium, Architekturkolloqium, Architektenkonferenz, Architekturkonferenz, Architektentagung, Architekturtagung, Architektendialog, Architekturdialog, Architektenmeeting, Architektenmeetings, Architekturmeeting, Architekturmeetings, Architektenbesuche, Architekturkalender, Architektenausstellung, Architektenausstellungen, Architektenvortragsreihe, Architektenvortragsreihen,  

 


E-Mail
Anruf
Karte